2020

Müller-Thurgau Kabinett trocken

Der Müller-Thurgau wurde mit 91+ Punkten bei der falstaff Müller-Thurgau Trophy ausgezeichnet.

Hier die Bewertung von Ulrich Sautter:
Eine üppige, betont traubige Nase. Muskat, Hefe, geriebene Zitronenschale. Sehr klar, ein feiner, würziger Sortentyp. Im Mund geschmeidig, rund, reife Säure, gute Substanz, von der Anlage eher fast eher Spätlese als Kabinett, mit einer absolut bezaubernden Kombination von (Muschelkalk-)Ausdruckskraft und Frische.


Rebsorte:
Müller Thurgau
Weinlage:
Eibelstadter Kapellenberg
Geschmacksrichtung:
Trocken
Alkoholgehalt:
12,5% vol.
Restzucker:
4,7 g/l
Füllmenge:
0.75l
Säuregehalt:
6,1 g/l
Weinqualität:
Prädikatswein - Kabinett
Boden:
Muschelkalk
empfohlene Trinktemperatur:
10 - 12 °C
Speiseempfehlung:
Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Salate
enth. Allergene:
Sulfite
Artikelnummer:
92119
700
je Flasche(0.75l) | incl. MwSt
zzgl. Versandkosten
€ 9,33 / l
Menge: